Talkwalker hält das Tempo bei den Feature-Neuentwicklungen für seine Monitoring-Lösung hoch. Nachdem die Luxemburger im März eine viel beachtete Bilderkennungs-Technologie entwickelten, launchen sie mit „Talkwalker NOW“ nun eine Lösung um Live-Trends zu ermitteln und zu analysieren. Die Resultate basieren dabei auf dem Trending Score von Talkwalker. Mit dieser Metrik wird die Verbreitungsgeschwindigkeit einer Erwähnung in den vergangenen 12 Stunden gemessen. Zur Ermittlung der Ergebnisse werden AI Training-Sets eingesetzt.

Spannend dürfte dieses neue Feature vor allem für Content-Produzenten sein, die in hoher Frequenz Artikel zu aktuellen Themen veröffentlichen. Aber auch die die Unternehmenskommunikation bieten sich Möglichkeiten. In einem recht dynamischen Umfeld kann dieses Feature als zusätzliche Quelle für neue Themen im Content Marketing dienen. Wer es auf die Spitze treiben möchte, könnte sogar das Thema Newsjacking besetzen.

Ein Blick ins Tool zeigt die Funktionalität:

Talkwalker Now Übersicht

Über das Eingabefeld setzt der User eine Suche ab. Hier sind Markennamen, Hashtags aber auch Trends wie z.B. „Dieselgate“ möglich. Diese Suche kann nach Kategorien und Regionen (Kontinente, Länder und Bundesländer) gefiltert werden. Außerdem besteht natürlich die Möglichkeit der Filterung nach Zeitraum.
Wie im Screenshot zu sehen bietet die Oberfläche von Talkwalker NOW vordefinierte Trend-Dashboards, die eine Überblick zu den Themen Hashtags, Berühmtheiten, Marken, Veranstaltungen, Kategorien und Emotionen zeigen. Gleichzeitig zeigt das Tool welche Themen (im oberen Screen im Bereich Marken) aktuell aufkommend sind und welche abflachen.

Am Beispiel der Trend-Themas „Dieselgate“ ist folgendes Szenario denkbar: Die Software zeigt hier auf Basis des Suchbegriffs die Ergebnisse gefiltert nach Europa. So entsteht ein erster Überblick. Für jedes Ergebnis besteht die Möglichkeit Interaktions-Metriken wie Shares Likes und eine Engagement-Kurve zu sehen.

Talwalker Now Suchergebnisse

Über den Reiter „Trends“ sieht der Nutzer dann im Kontext des Suchbegriffs die dazugehörigen Hashtags, Personen, Marken usw.

Talkwalker Now Marken

Darüber hinaus zeigt Talkwalker NOW die jeweiligen Influencer nach verschiedenen Kategorien wie aktivste Seiten, aktivste Autoren, Reichweite oder Engagement.

Talkwalker Now Influencer

Fazit:
Die Flut an Informationen ist bereits jetzt unüberschaubar und wird noch weiter zunehmen. News-Publisher wie auch Unternehmen stehen vor der Herausforderung diese Flut an Informationen zu sichten, zu analysieren und einzuordnen. In sehr dynamischen Umfeldern wird dies zu einer echten Herausforderung. Talkwalker hat mit seiner Monitoring-Software bereits eine hervorragende Basis geschaffen. Der Trending-Score in Kombination mit AI Training-Sets erweitert die Palette zu einem mächtigen Tool zur Trend-Analyse.